Eingliederung Einfach Sprache

Eingliederung

Unser Name ist Reaktiv 2010.
Wir helfen Menschen mit Behinderung.
Zum Beispiel Menschen mit geistiger Behinderung.
Aber auch Menschen mit körperlicher oder seelischer Behinderung.
Wir helfen diesen Menschen beim selbst bestimmten Leben.
Sie wohnen und leben selbstständig.
Auf eigene Verantwortung.
Aber wir helfen Ihnen dabei. In ihrem Zuhause.
Das nennt man ambulante Hilfe.
Ambulant ist das schwere Wort dafür.
Ein anderes Wort für unsere Hilfe ist Eingliederungs-Hilfe.
Unsere Hilfe passt genau zu den betreuten Menschen.
Die betreuten Menschen erreichen mit uns ihre Ziele.
Wir zeigen ihnen wie das geht.
Schritt für Schritt.
Die Menschen lernen von uns sich selbst zu helfen.
Das nennt man auch Hilfe zur Selbsthilfe.
So erreichen sie ihre Ziele.
Danach brauchen sie keine Hilfe mehr.
Mit ambulanter Eingliederungs-Hilfe können Menschen das schaffen.
Also mit unserer Hilfe in ihrem eigenen Zuhause.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Eingliederung
volume_down
volume_up
volume_off

Was heißt das für Sie?

Wir schauen uns mit Ihnen Ihre Situation an.
Ganz objektiv.
Objektiv heißt: So wie Ihre Situation wirklich ist.
Wir stecken mit Ihnen erreichbar Ziele.
Und wir legen mit Ihnen kleine Schritte fest.
Damit Sie Ihre Ziele wirklich erreichen.
Deshalb arbeiten für uns auch viele Fachleute.
Fachleute können Ihnen besonders gut helfen.
Sie geben Ihnen im Alltag Hinweise. Und praktische Hilfe.
So können Menschen mit Behinderung am Leben teilnehmen.
Als Teil von unserer Gesellschaft.
Und mit viel Lebensfreude.
Unsere Hilfe machen wir mit System.
Wir haben immer konkrete Ziele.
Und wir achten auf Ressourcen
Also alles was dabei hilft Ihre Ziele zu erreichen.
Ressourcen sind Mitarbeiter, Geld, Zeit und Ihre Fähigkeiten.
Und wir verfolgen Lösungen.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Was heißt das für Sie
volume_down
volume_up
volume_off

Unser System heißt ZRL-System.

Z.R.L.steht für: Ziel, Ressourcen, Lösungen.
Dieses System macht unsere Arbeit besser.
Unsere Hilfe passt dadurch genau zu Ihnen.
Damit Sie wirklich Ihre Ziele erreichen.
Wir zeigen Ihnen wie das geht.
Schritt für Schritt.
Durch uns können Sie sich selbst helfen.
Das lernen Sie von uns.
Wir können gemeinsam Ihre Ziele erreichen.
Wir haben darin sehr viel Erfahrung.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Unser System heißt ZRL-System
volume_down
volume_up
volume_off

Unsere Hilfe nennt sich auch Eingliederungs-Hilfe.
Das ist das schwere Wort für unsere Arbeit.
Menschen mit Behinderung haben ein Recht auf diese Hilfe.
Das steht im Gesetz.
Im sogenannten Sozial-Gesetz-Buch.
Die meisten Menschen kürzen das Wort ab.
Sozial-Gesetz-Buch nennen sie SGB.
Das sind die Buchstaben am Anfang von dem Wort.
Im SGB stehen Paragraphen.
Paragraphen sind Absätze mit Nummern.
So lassen sich Absätze leichter unterscheiden.
Auch das SGB hat Nummern.
Es gibt das SGB 9. Und es gibt das SGB 12.
Beide sind wichtig für Sie.
Konkret: Absatz 53 und 54 in SGB 12.
Zusammen mit Absatz 55 in SGB 9.
Darin steht Ihr Recht auf Hilfe.
Sie können unsere Hilfe beantragen.
Das tun Sie beim Kreis-Sozialamt.
Oder beim Landes-Sozialamt.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Hilfe ist Ihr Recht
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen erwachsenen Menschen mit Behinderung.
Zum Beispiel Menschen mit geistiger Behinderung.
Aber auch Menschen mit körperlicher oder seelischer Behinderung.
Wenn sie selbständig und auf eigene Verantwortung wohnen.
Oder wenn sie das planen.
Also wenn sie gerne selbständig wohnen wollen.
Diesen Menschen können wir helfen.
Vorübergehend oder für längere Zeit.
Je nachdem welche Hilfe sie benötigen.
Damit sie selbständig leben können.
Heute und in Zukunft.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wem können wir helfen
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Menschen beim selbständigen Leben.
Das ist das Ziel von unserer Arbeit.
Das ist das Ziel von Reaktiv 2010.
Mit uns entdecken Sie Ihre Stärken.
Damit Sie an Ihren Schwächen arbeiten können.
Unser Ziel ist Ihr selbstbestimmtes Leben.
Also ein Leben ohne fremde Hilfe.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Das Ziel von unserer Arbeit
volume_down
volume_up
volume_off

Das Ziel der Arbeit der reaktiv 2010 ist die Befähigung des zu betreuenden Menschen, sein Leben möglichst selbstständig zu gestalten, um zukünftig ohne oder mit möglichst geringem Hilfsangebot in Eigenverantwortlichkeit seinen Lebensalltag zu meistern. „Wir helfen Ihnen, ihre Stärken zu entdecken und zu fördern, um mit Ihren Stärken Ihre Schwächen zu bearbeiten“.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Ziele
volume_down
volume_up
volume_off

Wir können Ihnen nach Bedarf helfen.
Ihr Bedarf hängt von Ihren Bedürfnissen ab.
Und von Ihren persönlichen Möglichkeiten.
Und den Möglichkeiten in Ihrem Umfeld.
Ihr Umfeld ist wo Sie leben.
Ihr Bedarf hängt auch von Ihren Fähigkeiten ab.
Mit unserem ZRL-System können wir Ihren Bedarf feststellen.
Dieses System macht unsere Arbeit besser.
Und unsere Hilfe passt genau zu Ihrem Bedarf.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Was können wir tun
volume_down
volume_up
volume_off

Unsere Hilfe ist konkret.

Wir bieten eine fachliche Beratung.
Wir planen und setzen gemeinsam Ziele.
Wir begleiten Sie. Und liefern Anleitungen.
Wir unterstützen Sie. Und geben halt.
Und wir bieten vorbereitende Maßnahmen.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Unsere Hilfe ist konkret
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Ihnen eine Wohnung zu finden.
Wir geben Mobilitäts-Hilfe.
Zum Beispiel durch unseren Fahrdienst.
Wir kümmern uns um Ernährung. Und geben Hilfestellung.
Wir sorgen für Körper-Hygiene.
Hygiene ist das schwere Wort für Sauberkeit.
Wir helfen auch Ihre Wohnung sauber zu halten. Und üben mit Ihnen aufzuräumen.
Und wir strukturieren mit Ihnen Ihren Tag.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Unsere Hilfe ist konkret
volume_down
volume_up
volume_off

Wir erledigen mit Ihnen Einkaufs-Fahrten.
Wir zeigen Ihnen den Umgang mit Lebensmitteln
Wir helfen Ihnen bei der Haushalts-Führung.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen im Alltag
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Ihnen ihre sozialen Beziehungen zu pflegen.
Zum Beispiel zu Familie, Freunden und Partnern.
Wir helfen Ihnen neue Kontakte aufzubauen.
Zum Beispiel in Vereinen, Gruppen oder Projekten.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen Familie und Freundschaften zu pflegen oder zu finden
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Ihnen ihren Tag zu gestalten.
Wir helfen auch bei der Freizeit-Gestaltung.
Zum Beispiel bei Hobbys.
Oder durch die Teilnahme an Veranstaltungen.
Aber wir helfen auch bei der beruflichen Orientierung.
Also einen passenden Beruf zu finden.
Oder bei der Suche nach einer Finanzierung.
Zum Beispiel für Weiterbildungs-Angebote.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen eine gute Zeit zu haben
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen beim Ausbau von Ihrer sozialen Fähigkeiten.
Also die Fähigkeit mit anderen Menschen umzugehen.
Zum Beispiel durch Vorbereitung auf Gespräche.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen dabei mit Menschen umzugehen
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Ihnen bei der Bewältigung von Stress.
Oder der Vermeidung von gefährlichem Verhalten.
Oder wir geben Ihnen Motivations-Hilfen.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen wenn es Ihnen schlecht geht
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Ihnen mit Medikamenten.
Damit Sie Medikamente selbständig einnehmen können.
Oder wir begleiten Sie zum Arzt.
Und wir unterstützen Sie wenn Sie Hilfsmittel brauchen.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen auf Ihre Gesundheit aufzupassen
volume_down
volume_up
volume_off

Wir helfen Ihnen mit Behörden.
Wir gehen auch mit Ihnen dort hin.
Wir verraten Ihnen ihr Recht auf Leistungen vom Amt.
Wir geben Ihnen Anleitungen.
Und wir helfen in Formular-Angelegenheiten.
Wir organisieren gemeinsam mit Ihnen ihre Dokumente.
Wir füllen sie auch mit Ihnen aus.
Damit Sie alles richtig hinbekommen.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wir helfen mit Behörden, Post und Unterlagen
volume_down
volume_up
volume_off

Unsere Prinzipien.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Unsere Prinzipien
volume_down
volume_up
volume_off

Unsere Mitarbeiter:

Wir arbeiten mit verschiedenen Menschen zusammen.
Die haben ganz unterschiedliche Erfahrungen.
Und sie kommen aus unterschiedlichen Fachrichtungen.
Sie alle sind erfahrene Pädagogen.
Sie kennen sich mit Erziehung und Bildung gut aus.
Aber unsere Mitarbeiter müssen auch menschlich sein.
Denn Sympathie und Vertrauen ist ganz wichtig.
Für ein gutes Verhältnis zu Ihnen.
Denn das ist die Grundlage für unsere Betreuung.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Unsere Mitarbeiter
volume_down
volume_up
volume_off

Ihre Vorteile:

Wir fördern Sie ganz gezielt.
Das tun wir systematisch.
Unser ZLR-System schafft dabei Klarheit.
Ziel- orientiert und Lösungs-orientiert.
Nach Ihren eigenen Fähigkeiten.
Also in Ihrem Tempo. So wie Sie können.
Schritt für Schritt.
Wir behalten Ihr Ziel immer im Blick.
Die Lösung Ihrer Probleme auch.
In allen Bereichen von Ihrem Leben.
Damit Sie selbst bestimmt leben können.
Für mehr Freunde am Leben.
Wir verringern Ihre Probleme.
Oder beseitigen sie ganz.
Wir stehen in der Not an Ihrer Seite.
Auch am Wochenende.
Denn im Notfall ist schnelle Hilfe wichtig.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Ihre Vorteile
volume_down
volume_up
volume_off

Our Team

John Smith

John Smith

CEO

Lisa Walker

Lisa Walker

Manager

David Williams

David Williams

Designer

Das macht uns besonders.

Wir sind für Sie da. Auch am Abend um am Wochenende.

Wir beginnen mit der Betreuung sofort.

Betreuung durch unser sympathisches und berufserfahrenes Fachpersonal

Wir warten nicht erst auf die Kostenzusage durch die Behörde.

Wir helfen in der Not. Und in Krisenzeiten.

Unsere Mitarbeiter sind erfahrene Fachleute.

Freundlichkeit und Vertrauen sind uns sehr wichtig.

Unser ZRL-System macht uns und Sie besser.

Für Ihr selbst bestimmtes Leben.

Schritt für Schritt. Nach Ihren Fähigkeiten.

Wir finden und organisieren auch weitere Hilfen.

Zum Beispiel zur Verbesserung von Ihrer Lebens-Qualität.

Damit Sie ein leichteres und besseres Leben führen können.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Das macht uns besonders
volume_down
volume_up
volume_off

Unser System

Reaktiv 2010 arbeitet mit System.
Dieses System heißt kurz ZRL.
Z.R.L steht für: Ziel, Ressourcen, Lösungen.
Dieses System macht unsere Arbeit besser.
Und unsere betreuten Menschen erreichen ihre Ziele besser. Und schneller.
Denn wir zeigen den Menschen wie das geht.
Das machen wir manchmal auch mit Formularen.
Die füllen wir mit Ihnen gemeinsam aus.
Dann sehen wir was wir machen können.
Damit Sie ihr Ziel so schnell es geht erreichen.
Sie lernen so durch uns sich selbst zu helfen.
Wir zeigen Ihnen ihre Fähigkeiten und ihre Stärken.
Damit Sie an ihren Schwächen besser arbeiten können.
Schritt für Schritt.
Mit dem ZRL-System können wir auch Hilfe-Bedarf feststellen.
Also feststellen welche Hilfe Sie brauchen. Und wie viel Hilfe.
Und wir können mit dem System Ziele festlegen.
Gemeinsam können wir dann Ihre Ziele erreichen.
Wir achten dabei auf unsere und Ihre Ressourcen.
Ressourcen heißt: Wer hilft uns Ihre Ziele zu erreichen? Und was hilft uns?
Ressourcen sind zum Beispiel unsere Mitarbeiter, Geld, Zeit und Ihre Fähigkeiten.
Das ZRL-System haben wir selbst entwickelt.
Der Gründer von Reaktiv 2010 hat es erfunden.
Er heißt Marcel Carrère.
Seine ganze Erfahrung steckt in dem System.
Das System macht unsere Arbeit professionell.
Und es macht unsere Arbeit nachvollziehbar.
Also sichtbar. Und verständlich.
Sie können dann sehen warum wir etwas machen.
Sie sehen wie sinnvoll sie ist.
So können Sie Ziele schneller und besser erreichen.
Behinderte Menschen könne Ihre Situation schneller verbessern.
Für ein selbst bestimmtes Leben.
Mit weniger fremder Hilfe.

Text vorlesen lassen? Drücken Sie auf (►)

play_circle_filled
pause_circle_filled
Unser System
volume_down
volume_up
volume_off

Our Clients

Download Flyer

Zum Öffnen auf das Bild klicken.

Skip to content

Auf dieser Website verwenden wir Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden in der Regel verwendet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Website zu ermöglichen (technische Cookies), um Navigationsnutzungsberichte (Statistik-Cookies) zu erstellen und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profiling-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie statistische und Profil-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Datenschutzerklärung